loading

Der Therapeium-Blog

Mit unserem Blog möchten wir Sie über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde sowie über Veranstaltungen im Therapeium Berlin informieren.

13.04.17 Themengebiete: Schmerzen

Hilft Akupunktur beim Karpaltunnelsyndrom?

Bei milden Formen des Karpaltunnelsyndroms scheint Akupunktur eine wirkungsvolle Behandlungsoption zu sein. In schweren Fällen kann jedoch auch eine Operation notwendig sein. Das ist das Ergebnis einer Studie aus Australien. (more…)

15.03.17 Themengebiete: Atemwegserkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Umwelt und Technik

Ist Akupunktur bei Heuschnupfen wirksam?

Knapp 20 Prozent der Deutschen leiden Schätzungen zufolge an Heuschnupfen. Viele der schulmedizinischen Behandlungsmethoden bringen nur kurzfristig Linderung. Nun liefern immer mehr Studien Hinweise darauf, dass Akupunktur bei Heuschnupfen wirksam ist. (more…)

08.02.17 Themengebiete: Meditation, Schmerzen, Yoga

Chronische Schmerzen: Sind Medikamente immer die beste Wahl?

Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen. Häufig werden diese mit starken Medikamenten behandelt, doch auch alternative Methoden stoßen auf ein immer breiteres Interesse. Forscher haben nun die Wirksamkeit komplementärmedizinischer Behandlungsformen wie Yoga, Massagen oder Meditation miteinander verglichen. (more…)

25.01.17 Themengebiete: Atemwegserkrankungen

Hilft Lavendelöl gegen Bronchitis?

Spiköl, ein ätherisches Öl, das aus Lavendel gewonnen wird, soll bei akuter Bronchitis die Symptome verbessern. Forscher haben diese Wirkung nun in einer Studie überprüft. (more…)

04.01.17 Themengebiete: Meditation, Psychische Erkrankungen

Kann man Dankbarkeit trainieren?

Gesündere Ernährung, weniger Alkohol, mehr Bewegung – das sind die Klassiker der guten Vorsätze zum neuen Jahr. Doch etwas ganz anderes könnte unserem Leben eine positive Wendung geben: einfach mal öfter „Danke“ zu sagen. Und das kann man trainieren. (more…)

23.11.16 Themengebiete: Diabetes, Ernährung

Kann Kapuzinerkresse den Zuckerstoffwechsel positiv beeinflussen?

In der Naturheilkunde werden die gesundheitsfördernden Wirkungen der Kapuzinerkresse seit langem geschätzt. Nun hat eine Studie gezeigt, dass die darin enthaltenen Senföle antidiabetisch wirken und Enzyme des Entgiftungsstoffwechsels aktivieren. (more…)

11.10.16 Themengebiete: Ernährung

Verringern alte Brotbacktechniken Reizdarmsymptome?

Menschen mit Reizdarmsyndrom reagieren oft empfindlich auf schwer verdauliche Zucker, wie sie in bestimmten Brotsorten vorhanden sind. Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass längere Gehzeiten des Teigs die Symptome verringern können. (more…)

28.09.16 Themengebiete: Autoimmunerkrankungen, Nahrungsergänzungsmittel, Neurologische Erkrankungen

Kann Vitamin D Multiple Sklerose positiv beeinflussen?

Immer wieder gibt es Berichte, die auf einen Zusammenhang zwischen Multipler Sklerose (MS) und Vitamin-D-Mangel hinweisen. Eine neue Studie hat nun die Auswirkungen hochdosierter Vitamin-D-Gaben auf die Immunzellpopulation bei MS untersucht. (more…)

31.08.16 Themengebiete: Ernährung, Stress

Kann Ernährung den Stresshormonspiegel bei Kindern beeinflussen?

Eine mineralstoffarme Ernährung kann bei Kindern zu einer erhöhten Produktion des Stresshormons Cortisol führen. Grund dafür ist vermutlich die ernährungsbedingte Säurebelastung. (more…)

10.08.16 Themengebiete: Atemwegserkrankungen, Autoimmunerkrankungen, Naturstoffe, Umwelt und Technik

Warum schützen Bauernhöfe vor Asthma und Allergien?

Kinder, die auf Bauernhöfen aufwachsen, leiden später deutlich seltener an Asthma und Allergien als ihre Altersgenossen in der Stadt. Eine Studie hat nun einen wichtigen Mechanismus dieses „Bauernhofeffekts“ entschlüsselt. (more…)

So erreichen Sie das Therapeium!



Adresse
Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
Telefon
Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

Hier befindet sich das Therapeium.


Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder