loading

Der Therapeium-Blog

Mit unserem Blog möchten wir Sie über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde sowie über Veranstaltungen im Therapeium Berlin informieren.

23.03.16 Themengebiete: Entspannung, Herz-Kreislauf, Stress

Führt chronischer Stress zu vorzeitiger Alterung?

Personen, die über eine weite Lebensspanne hinweg hohem Stress ausgesetzt sind, weisen biologisch ein höheres Alter auf, als es der Anzahl ihrer Lebensjahre entsprechen würde. Das hat eine aktuelle Studie gezeigt. Ein gutes Stressmanagement kann somit zu einem längeren und gesünderen Leben verhelfen. (more…)

06.01.16 Themengebiete: Entspannung, Krebs, Meditation, Schmerzen, Stress

Kann Musiktherapie schwerstkranken Menschen helfen?

Bei unheilbar erkrankten Menschen, die palliativmedizinisch versorgt werden, kann Musiktherapie das Wohlbefinden steigern und Ängste sowie Stress abbauen. Das hat eine aktuelle Studie von Forschern aus Heidelberg ergeben. (more…)

07.01.15 Themengebiete: Entspannung, Herz-Kreislauf, Sport, Stress, Yoga

Schützt Yoga das Herz genauso gut wie Ausdauersport?

Ausdauersport gilt als Königsweg zur Prävention viagra professional von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die gleiche Schutzwirkung lässt sich aber auch durch Yoga erzielen, wie eine Meta-Analyse nun gezeigt hat. (more…)

17.09.14 Themengebiete: Herz-Kreislauf, Stress, Umwelt und Technik

Wie schädlich ist Lärm für unsere Gesundheit?

Stille ist heutzutage zu einem Luxusgut geworden. Lärm hingegen ist besonders in Städten allgegenwärtig – und er kann krank machen, wie verschiedene Studien belegen. (more…)

18.12.13 Themengebiete: Herz-Kreislauf, Stress

Wie lässt sich ein Herzinfarkt vom „Syndrom des gebrochenen Herzens” unterscheiden?

2,5 Prozent der Patienten, die mit Verdacht auf Herzinfarkt in ein Krankenhaus eingeliefert werden, leiden am „Syndrom des gebrochenen Herzens“. Forscher haben nun einen Biomarker gefunden, der die beiden Erkrankungen voneinander unterscheiden lässt. (more…)

27.02.13 Themengebiete: Entspannung, Herz-Kreislauf, Stress

Was sagt die Herzratenvariabilität über unsere physische und psychische Verfassung aus?

Immer mehr Studien zeigen, dass die Messung der Herzratenvariabilität ein wichtiges Instrument für die Messung unserer körperlichen und seelischen Gesundheit ist. Doch was genau ist die Herzratenvariabilität und wie lässt sie sich trainieren? (more…)

13.08.12 Themengebiete: Herz-Kreislauf, Stress

Ist die Herzratenvariabilität bei psychischem Stress verringert?

HerratenvariabilitätJeder kennt das: In einer Stresssituation fängt das Herz an zu „rasen“ oder schlägt einem „bis zum Halse“. Dies ist eine normale Anpassungsreaktion des Körpers. Wird der Stress jedoch chronisch, kann diese Reaktion vermindert sein. (more…)

So erreichen Sie das Therapeium!



Adresse
Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
Telefon
Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

Hier befindet sich das Therapeium.


Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder