loading

Der Therapeium-Blog

Mit unserem Blog möchten wir Sie über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde sowie über Veranstaltungen im Therapeium Berlin informieren.

01.09.21 Themengebiete: Entspannung, Ernährung, Meditation, Nahrungsergänzungsmittel, Naturheilkunde, Stress

Was wir für unsere Gesundheit in der Corona-Krise tun können und darüber hinaus

Den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen, sich ausreichend zu bewegen und neben dem Alltagsstress sowohl Körper als auch Geist genügend Entspannungsmöglichkeiten sowie ausreichend Schlaf zu bieten, stellen wichtige Grundfeiler der Gesundheit dar. Die Corona-Krise und die Frage danach, was wir selbst tun können, richten den Fokus noch einmal verstärkt auf solche Grundpfeiler der Gesundheit. Die wichtigsten ärztlichen Gesellschaften der Naturheilkunde haben speziell für die Corona-Krise ihre gemeinsamen Ansichten und spezielle Empfehlungen zusammengefasst, um einen kleinen Wegweiser zu erstellen. Damit möchten wir daran erinnern, wie man selbst präventiv tätig werden kann, um zur eigenen Gesunderhaltung beizutragen. Zum Beitrag:  Mit Naturheilkunde besser durch die Corona-Krise

 

Foto:

Pixabay License

Freie kommerzielle Nutzung

 

20.12.20 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel

Können Nahrungsergänzungsmittel beim Chronischen Erschöpfungssyndrom helfen?

Bisher gibt es kaum anerkannte Behandlungsmöglichkeiten beim Chronischen Erschöpfungssyndrom (CFS). Eventuell könnten Nahrungsergänzungsmittel helfen. Darauf weist ein Übersichtsartikel eines internationalen Forscherteams hin. (more…)

28.09.16 Themengebiete: Autoimmunerkrankungen, Nahrungsergänzungsmittel, Neurologische Erkrankungen

Kann Vitamin D Multiple Sklerose positiv beeinflussen?

Immer wieder gibt es Berichte, die auf einen Zusammenhang zwischen Multipler Sklerose (MS) und Vitamin-D-Mangel hinweisen. Eine neue Studie hat nun die Auswirkungen hochdosierter Vitamin-D-Gaben auf die Immunzellpopulation bei MS untersucht. (more…)

13.04.16 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel, Neurologische Erkrankungen

Können Omega-3-Fettsäuren Alzheimer vorbeugen?

Forscher der Charité haben gezeigt, dass Omega-3-Fettsäuren die Gedächtnisleistung bei älteren Menschen verbessern können. Möglicherweise lässt sich durch eine gezielte Einnahme auch einer Alzheimer-Erkrankung vorbeugen. (more…)

19.11.14 Themengebiete: Autoimmunerkrankungen, Ernährung, Herz-Kreislauf, Nahrungsergänzungsmittel

Wie wichtig ist Vitamin D wirklich?

Ein Vitamin-D-Mangel schadet dem Körper auf vielfältige Weise und kann sogar das Sterberisiko erhöhen. Das hat die ESTHER-Studie ergeben. Gerade im Winter sollte man daher auf seinen Vitamin-D-Spiegel achten. (more…)

09.10.14 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel, Neurologische Erkrankungen, Uncategorized

Erhöht Vitamin-D-Mangel das Demenzrisiko?

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden an demenziellen Erkrankungen. Eine neue Studie hat nun gezeigt, dass ein Mangel an Vitamin D möglicherweise dazu beitragen kann, das Risiko für eine Altersdemenz zu erhöhen. (more…)

06.08.14 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel, Neurologische Erkrankungen

Beugt Vitamin B Schlaganfällen vor?

Die Datenlage zur Schutzwirkung von Vitamin B gegen Schlaganfälle ist uneinheitlich. Chinesische Forscher haben nach mehr Klarheit gesucht – und sie teilweise gefunden. (more…)

16.07.14 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel

Kann Akupunktur beim Abnehmen helfen?

Akupunktur und chinesische Arzneimitteltherapie können zur Gewichtsreduktion beitragen und sind dabei genauso wirksam wie sogenannte „Schlankheitspillen“ – allerdings ohne deren Nebenwirkungen. (more…)

18.06.14 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel

Helfen Antioxidantien nach einem Hörsturz?

Etwa 16.000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland einen Hörsturz.

Die Einnahme bestimmter Antioxidantien kann die Prognose verbessern. (more…)

05.02.14 Themengebiete: Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel

Schützen Probiotika in der Schwangerschaft Kinder vor Allergien?

Probiotische Produkte, die in der Schwangerschaft gegeben werden, können offenbar das Allergierisiko des Kindes senken – wenn auch nur leicht. Verstärkt wird der Effekt, wenn auch die Kinder später Probiotika zu sich nehmen. (more…)

So erreichen Sie das Therapeium!



Adresse
Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
Telefon
Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

Hier befindet sich das Therapeium.


Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder