loading

Der Therapeium-Blog

Mit unserem Blog möchten wir Sie über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde sowie über Veranstaltungen im Therapeium Berlin informieren.

02.10.13 Themengebiete: Infektionskrankheiten

Hilft eine Sauerstofftherapie bei Hepatitis C?

Eine Sauerstoff-Ozon-Mischung kann die Symptome einer chronischen Hepatitis C reduzieren, wie eine neue Studie amerikanischer Forscher zeigt. Mehr als 25 Prozent der Patienten waren nach der Therapie sogar frei von Hepatitis-C-Viren.

Hepatitis C ist eine Entzündung der Leber, die vor allem durch Blut beziehungsweise Blutkonserven, seltener durch Geschlechtsverkehr übertragen wird. Neben chronischem Alkoholmissbrauch ist Hepatitis C die zweithäufigste Ursache für eine Leberzirrhose und Leberkrebs. Eine akute Hepatitis C kann mit einer mehrmonatigen Kombinationstherapie aus Ribavirin, das die Vermehrung der Hepatitis-C-Viren blockiert, und Interferon alpha behandelt werden.

Eine weitere Option in der Behandlung der Hepatitis C stellt neuen Studien zufolge eine Therapie mit reinem Sauerstoff dar. Bereits seit längerer Zeit ist die bakterizide, antivirale und fungizide Wirkung gasförmiger Ozon-Sauerstoff-Gemische in der Medizin bekannt. Eine neue Studie konnte nun zeigen, dass ein solches Ozon-Sauerstoff-Gemisch bei Patienten mit chronischer Hepatitis C sowohl die Symptome der Betroffenen als auch die Leberwerte verbessern konnte. Bei über 25 Prozent der Patienten waren nach der Therapie sogar keine Hepatitis-C-Viren mehr nachweisbar.

Wichtig bei der Therapie der Hepatitis C ist auch der konsequente Verzicht auf Alkohol. Ebenso sollten Medikamente, welche die Leber belasten können, gemieden werden. Eine akute Hepatitis C führt in über 50 Prozent der Fälle zu einer chronischen Hepatitis, das bedeutet, dass die Erkrankung länger als sechs Monate andauert. Etwa zwei bis drei Prozent der Weltbevölkerung sind mit HCV infiziert. In Deutschland wurden im Jahr 2011 insgesamt 5.027 neue Fälle von Hepatitis C registriert.

Quelle:

The Journal of Alternative and Complementary Medicine (doi:10.1089/acm.2010.0016.)

Verwandte Artikel:

Kann reiner Sauerstoff Clusterkopfschmerz lindern?

Weitere Links:

Praxis für Integrale Heilkunst im Therapeium Berlin

Foto: © Photo-K – Fotolia.com

So erreichen Sie das Therapeium!



Adresse
Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
Telefon
Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

Hier befindet sich das Therapeium.


Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder