loading

Der Therapeium-Blog

Mit unserem Blog möchten wir Sie über aktuelle Forschung aus den Bereichen Natur- und Kulturheilkunde sowie über Veranstaltungen im Therapeium Berlin informieren.

30.03.20 Themengebiete: Atemwegserkrankungen, Infektionskrankheiten

Corona: Warum sind Raucher besonders gefährdet?

Raucher gelten als Risikogruppe für einen schweren Verlauf der Lungenkrankheit Covid-19. Die Gründe dafür waren bisher nicht ganz klar. Doch neue Studien bringen Licht ins Dunkel.  (more…)

28.02.20 Themengebiete: Herz-Kreislauf, Neurologische Erkrankungen

Steigert Bluthochdruck im jungen Alter das Demenzrisiko?

Leiden junge Menschen unter einem unbehandelten Bluthochdruck, kann das die geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen und die spätere Entstehung einer Demenz begünstigen. Das zeigt eine Studie, die im Fachmagazin „The Lancet Neurology“ veröffentlicht wurde. (more…)

01.12.19 Themengebiete: Ernährung, Herz-Kreislauf

Intervallfasten: Wie wirksam ist es wirklich?

Intervallfasten liegt im Trend. Neben der Gewichtsreduktion soll es auch Erkrankungen wie Diabetes entgegenwirken und sogar Anti-Aging-Effekte haben. Forscher betonen jedoch, dass die meisten Effekte auch durch andere Diätformen erreicht werden können. (more…)

24.09.19 Themengebiete: Schmerzen

Wie verbreitet ist Schmerzmittelabhängigkeit in Deutschland?

Wird von Sucht gesprochen, denken die meisten Menschen an illegale Drogen oder Alkohol. Doch auch Schmerzmittel haben ein Suchtpotenzial. Dabei sind Opioide zumindest in Deutschland nicht das größte Problem, sondern vor allem freiverkäufliche Schmerzmittel. (more…)

20.08.19 Themengebiete: Entspannung, Stress

Vor der Operation: Kann Musik zur Reduzierung von Medikamenten beitragen?

Musik beeinflusst unsere Gesundheit auf vielfache Weise. Sie kann unsere Stimmung verändern, den Herzrhythmus beeinflussen und sogar zur Ausschüttung bestimmter Hormone beitragen. Nun konnten Forscher zeigen, dass Musik auch eine Alternative zu Medikamenten sein kann, die Ärzte zur Beruhigung von Patienten vor einer Operation einsetzen. (more…)

22.07.19 Themengebiete: Meditation

Kann Meditation den Augeninnendruck beim Glaukom verringern?

Achtsamkeitsmeditation wird in der Medizin immer beliebter. Nun konnten Forscher zeigen, dass die Meditationsübungen Patienten mit Grünem Star (Glaukom) helfen können. Demnach tragen sie dazu bei, den Augeninnendruck zu senken, stressbedingte Biomarker zu reduzieren und die Lebensqualität deutlich zu verbessern. (more…)

25.06.19 Themengebiete: Ernährung

Kann schon der Gedanke an Kaffee belebend wirken?

Der Duft eines frisch aufgebrühten Kaffees am Morgen: Für viele Menschen ist dies eins der schönsten Dinge des Tages. Doch was macht der Duft eigentlich mit uns? Und könnte schon der Gedanke an Kaffee eine so belebende Wirkung haben, dass wir das Getränk eigentlich gar nicht mehr brauchen? (more…)

25.04.19 Themengebiete: Stress

Kann Stress unser Erbgut verändern?

Stress ist schädlich für unsere psychische und physische Gesundheit – das wissen wir. Doch: Starker und andauernder Stress kann sich auch auf unser Erbgut auswirken und damit an nachfolgende Generationen weitergegeben werden. (more…)

11.02.19 Themengebiete: Klangtherapie, Krebs

Wie kann eine Musiktherapie Krebspatienten helfen?

Musik kann psychische und körperliche Zustände messbar verändern. Das macht sich mittlerweile auch die Medizin zunutze. Wie das auch in der begleitenden Krebstherapie genutzt werden kann, hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in einer Meta-Analyse untersuchen lassen. (more…)

18.08.18 Themengebiete: Ernährung

Sind Walnüsse gut für die Darmflora?

Dem regelmäßigen Verzehr von Walnüssen werden verschiedene gesundheitliche Vorteile nachgesagt. Nun konnten Forscher der LMU München zeigen, dass Walnüsse sich auch günstig auf das Mikrobiom auswirken. (more…)

So erreichen Sie das Therapeium!



Adresse
Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
Telefon
Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

Hier befindet sich das Therapeium.


Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder