loading
Zurück zur Übersicht  Ihre Frage wurde nicht beantwortet? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!
Glossar
M

Mikrobiom des Darms


Was ist Mikrobiom des Darms?

Mit dem Begriff Mikrobiom sind alle in und auf uns lebenden Mikroorganismen gemeint. Allein in unserem Darm leben ca. 750 bis 1.500 Bakterienstämme. Sie machen ca. 100 Billionen Bakterien aus und bringen ca. 500 bis 1.000 Gramm auf die Waage!

Warum ist das Mikrobiom so wichtig?

Die richtige Zusammensetzung des Mikrobioms kann Krankheiten vorbeugen. Die Darmbakterien kommunizieren über unterschiedliche Wege mit unserem Körper. Es gibt Hinweise darauf, dass bei einer Fehlbesiedlung des Darms der Ausbruch bestimmter Erkrankungen zumindest gefördert werden kann:

  • Diabetes mellitus

  • Adipositas

  • Lebererkrankungen

  • Depression

  • Angststörung

  • Autismus

  • Multiple Sklerose

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

  • Reizdarm

  • Störungen des Immunsystems etc.


  • Wie wird das Mikrobiom untersucht?

    Die Untersuchung des Darmmikrobioms erfolgt mittels Stuhlprobe und stellt eine Basisuntersuchung in meiner Sprechstunde dar.

    Wie wird therapiert?

    Entsprechend dem Stuhlbefund kann gezielt interveniert werden durch eine Ernährungsanpassung und die Verabreichung von Pro- und Präbiotika.

    So erreichen Sie das Therapeium!



    Adresse
    Hohenzollernstr. 12 14163 Berlin-Zehlendorf
    Telefon
    Tel. 030 - 810 541 87 Fax: 030 - 810 541 88

    Hier befindet sich das Therapeium.


    Das Therapeium befindet sich in der Hohenzollernstrasse 12, liegt zentral in Zehlendorf-Mitte und ist bequem mit der S-Bahn von Berlin-Mitte innerhalb einer halben Stunde zu erreichen. Route anzeigen lassen.
    Vom S-Bahnhof Zehlendorf laufen Sie ca. fünf Minuten zu uns. Parkplätze finden Sie direkt vor der Tür bzw. in der nächsten Seitenstraße!
    Sie kommen mit dem Auto zu uns? Lassen Sie sich jetzt die Route berechnen oder die Anfahrt mit S-Bahn oder Bus anzeigen.
    Webdesign: Sascha Zemke & Erasmus Schröder